Thiem-Research GmbH (TRS)

Digitale Patientenbeförderung

Digitale Patientenbeförderung

  • Die Etablierung einer offenen, digitalen Plattform für den vereinfachten und barrierefreien Online-Zugang zu Transportfahrten im Bereich der Gesundheitsversorgung in Cottbus / Chóśebuz und der Lausitz.
  • Über einen digitalen Zugang, in Form einer Webanwendung oder mobilen App, können Patient*Innen und Angehörige, aber auch die Versorgungseinrichtungen auf einfachstem Wege und mit deutlich reduziertem Aufwand notwendige Fahrten buchen.
  • Über der Plattform sollen zukünftig sowohl Krankentransporte (KTW) als auch Taxi/Mietwagentransporte gebucht werden können.
  • Somit soll die Organisation der Patientenbeförderung medienbruchfrei und mit geringem manuellem Aufwand erfolgen.

Welche Laufzeit hat das Projekt?

01.12.2023 - 30.09.2024

Ansprechpartner